Samstag, Oktober 21, 2006

Der Prime Minister Cup beginnt!


Heute beginnt in Jenjou (Korea) der "1st Korea Prime Minister Cup - International Baduk Championship". Der Event ist eine Art Pendant zum japanischen World Amateur Go Championship. Die Schweiz wird an diesem Turnier von keinem geringeren als Lorenz Trippel vertreten. Eine Liste sämtlicher Teilnehmer (inkl. Bilder) gibts hier.

Auf der offiziellen Homepage (sehr übersichtlich aufgebaut und äusserst informativ, alle Achtung) finden sich nicht nur die Paarungen, sondern auch diverse Tournaments News und sogar ein Live-Viewer (Der Download der Software gestaltet sich aufgrund der geringen Downloadgeschwindigkeit leider etwas schwierig)! Besonders erwähnenswert ist das "Board"-Feature auf der Homepage, dass es euch erlaubt Kommentare zum Turnier abzugeben oder auf andere Comments zu Antworten.

Allerdings konnte ich noch nicht in Erfahrung bringen ab wann die Spiele genau übertragen werden. Falls ihr es wissen solltet, tut euch keinen Zwang an und hinterlasst einen Comment.

3 Kommentare:

Am/um 3:13 nachm. , Anonymous betterlife meinte...

Die Partien beginnen immer um 10:00 morgens koreanischer Zeit, auf die Schweiz umgerechnet ist das 3:00 in der Nacht, wahrscheinlich kommt dann fuer euch mehr das Nachmittagsspiel in betracht, aber auch nur wenn ihr frueh aufsteht ... Es werden zwei Partien pro Tag gespielt mit 1er Stunde Bedenkzeit und 30 Sek Byo-Yomi.
Heute hatte ich hier in Jeonjun Gelegenheit etwas in der Stadt rumzuspazieren, nachdem ich gegen ein 7 Dan Maedchen mit 4 Vorgabe doch ziemlich schnell die Freundschaftspartie verloren hatte. Die Stadt ist mit ihrem asiatischen Flair echt ein Erlebnis, ueberall hat es Verkaeufer die vor allem Gemuese und Fruechte direkt auf der Strasse anbieten. Etwas schwierig hat sich erwiesen Postkarten zu erstehen, es scheint hier nicht so recht zum Tourismus-Angebot zu gehoeren Postkarten zu verkaufen, aber ich werde mich nicht geschlagen geben und sicher bald irgendwo welche auftreiben ...

 
Am/um 4:14 nachm. , Blogger Let's Go meinte...

Wow, ein Kommentar aus Korea :D

Viel Erfolg bei den anstehenden Turnierpartien. Zu dumm, dass es mit Postkarten nicht geklappt hat, probiere das gleiche doch mit Baduk-Equipment. Ich bin mir ziemlich sicher, dass du dann mehr Erfolg haben dürftest ;)

Werden eigentlich auch Partien von den Side-Tournaments gebroadcasted?

 
Am/um 3:39 nachm. , Anonymous betterlife meinte...

Side-Events bekommst du wahrscheinl nur im koreanische Baduk-Tv zu sehen ... Die Side-Events sind ziemlich stark von koreanischen Spielern belegt und alle Europaer die daran teilgenommen haben wurden glaub ich mehr oder weniger weggeputzt. Mindstens hat es kein Europaer von dem ich wuesste ueber die 3 Qualifying-Runden geschafft, nachher gings dann mit Nock-Out weiter ... Ich hab nicht selber gezaehlt: Es soll ueber 200ert 7 Dan in der Halle gehabt haben fuer den Lee Chang Ho Cup. Der Meister war dann auch anwesend so richtig in seine Naehe habe ich es aber nicht geschafft und darum dann auch heute nachmittag gegen den Vietnamesen (2 Dan) verloren!

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite