Donnerstag, September 07, 2006

Baduk sans frontieres

Auf GoBase werden zur Zeit einige Artikel aus Lee Hongreals (5 dan amateur) Serie Agora black & white veröffentlicht. Die Publikation beinhaltet bisher 3 Artikel von denen alle genauso unterhaltsam wie aufschlussreich sind.

  1. Pro's Nicknames: Eine kurze Zusammenstellung aktueller Top-Spieler inkl. ihrer Nicknamen und einer Erklärung wie Sie zu ihrem Pseudonym gekommen sind. Oder wusstet ihr etwa, dass Cho Chikun [9 dan pro] Triple-Waist (Dreifach-Wanst) oder Lee Changho [9 dan pro] Stone Buddha-Statue (steinerne Buddah Statue) genannt werden?
  2. Cho HoonHyun returns: Eine Erzählung über Cho HoonHyuns [9 dan pro] Werdegang und seine Karriere als Go-Spieler. Der Autor geht dabei vermehrt auf seinen Wandel ein den er, sein Go sowie seine Einstellung zum Spiel im Verlauf der Zeit gemacht haben.
  3. Baduk sans frontieres: In diesem Artikel dreht sich alles um die Ausweitung von Go. Erwähnt werden einige starke Spieler, die ihre Heimat verlassen haben um Go in anderen Gefilden zu promoten oder die betreffenden Länder überhaupt auf Go aufmerksam zu machen.

3 Kommentare:

Am/um 5:05 nachm. , Anonymous Sec meinte...

Fehlt da im ersten Satz nicht ein Verb? :)

 
Am/um 6:37 nachm. , Blogger Let's Go meinte...

Ich weiss nicht ob ich mich es mich deprimieren oder kränken sollte, dass ich lediglich Kommentare kriege die darauf abzielen meine Rechtschreibung zu korrigieren -_-'

Nichts für ungut.

 
Am/um 11:20 vorm. , Blogger Let's Go meinte...

Den Vierten Artikel mit dem wohlklingenden Namen The Professional ist mittlerweile auch draussen :)

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite